Monika Luger2017-11-29T09:27:34+00:00

Monika Luger

Monika Luger

Dipl. Wirtsch.Ing. (FH), Gesellschafterin, Beraterin, Trainerin, Coach

Inhaltliche Ausrichtung:

  • Innovations-Coaching
  • Agile Methoden der Organisationsentwicklung
  • Kompetenzentwicklung Frau sein im Business
  • Teamentwicklung
  • Durchführung von Forschungsprojekten des BMBF
  • Kommunikation und Konflikt im Unternehmensalltag
  • Sinnhafte Organisationsentwicklung und Nachhaltigkeit
  • Reflexionskompetenz und Mitarbeitergespräche
  • Großgruppenmoderation

Monika Luger ist seit 2003 Gesellschafterin der imu augsburg GmbH & Co. KG. Neben ihrer Tätigkeit als Coach und Trainerin in überwiegend produzierenden Unternehmen arbeitet sie seit 2011 in der Innovationsforschung Produktion des Bundesministeriums für Bildung und Forschung. Die Projekte fokussieren den systematischen Aufbau der Innovations- und Reflexionskompetenz von Führungskräften und Mitarbeitern. Neben fachlichem Know-How ist die innovations- und mitarbeiterfreundliche Kultur eines Unternehmens existenziell. Die Zusammenführung des digitalen Wandels/Industrie 4.0/Arbeit 4.0 und die Entwicklungskompetenz von Führungskräften und Mitarbeitern in Unternehmen sind eine weitere Spezialisierung und es erfolgt in den Projekten eine systematische Erweiterung des imu Methoden-Know-hows. Monika Luger schafft mit ihrer Präsenz den Raum für Klarheit. Authentizität und Transparenz sind Schlüssel für eine erfolgreiche Zusammenarbeit. Ein besonderes Anliegen ist es wirklich zu Verstehen woher ein bestimmtes Denken und Verhalten kommt. Im Zeigen der vermeintlichen „Nicht-Perfektion“ und gegenseitigem Verständnis steckt das größte Entwicklungspotenzial für alle Beteiligten. Die Fähigkeit Wissen und Kompetenzen transparent zu machen und in der Organisation intelligent und menschorientiert zu verbinden ist ihr Anliegen. Ein besonderes Augenmerk liegt in der Förderung junger Frauen in Studium und Beruf.

Kontakt Monika Luger:

E-Mail: luger@imu-augsburg.de